letzte Einsätze  

Nr.64/2020
02.07.2020 um 19:32 Uhr THL klein, Straße überschwemmt, THL 1
Nr.63/2020
02.07.2020 um 13:20 Uhr THL klein, Wasser im Keller, THL 1
Nr.62/2020
30.06.2020 um 10:24 Uhr Brand Gewerbe / Industrie, Lagerhalle, B 4
Nr.61/2020
30.06.2020 um 07:02 Uhr V U, mit PKW, THL 1
   

Anmeldung  

nur für Mitglieder

   

Ehrenamt
Segen für das neue Einsatzfahrzeug
Der VW-Bus ist vielfältig bestück- und einsetzbar.
Von Agnes Feuerer

Segen für das neue MZF

BRUCK. Angekommen war das neue Mehrzweckfahrzeug ja schon am 4. März, doch die Feuerwehr-Verantwortlichen wollten einen passenden Zeitpunkt für die Segnung des Fahrzeugs abwarten. Am vergangen Sonntag war es dann soweit. Verbunden mit einem Tag der offenen Tür wurde das neue Fahrzeug durch Pfarrer Andreas Weiß gesegnet.
Kommandant Patrick Allen begrüßte die Gäste und stellte das neue Fahrzeug kurz vor. Es handelt sich um einen VW Crafter mit Allradantrieb und 170 PS unter der Haube. Neben der Normbeladung gehört ein komplettes EDV-System mit Router, Tablet, Laptop und Multifunktionsgeräte zur Ausstattung.

Löschgruppenfahrzeug LF16/12

Funkrufname: Florian Bruck 40/1

Baujahr: 2000

Fahrgestell: MAN

Aufbau: Ziegler

Tanklöschfahrzeug TLF 3000

Funkrufname: Florian Bruck 21/1

Baujahr:         2014

Fahrgestell:    Iveco

Aufbau:         Magirus

GW-L1 mit VSA

Gerätewagen- Logistik GW-L1

Funkrufname: Florian Bruck 55/1

Baujahr: 1985

Indienststellung: 2017

Fahrgestell: Iveco

Aufbau: Jobst

Verkehrssicherungsanhänger VSA

Baujahr: 2012

Indienststellung: 2017

Fabrikat: Nissen

Lichtmastanhänger LIMA

Fabrikat: Polyma

Baujahr: 1987

   
© FF Bruck i. d. OPf